Biemenhorster Schule Bocholt > Organisation > Schulsozialarbeiterin

Schulsozialarbeit hilft! (Tel.: 02871/ 2355853)

Schulsozialarbeiterin Monika Pacho
Schulsozialarbeiterin Monika Pacho

Sie gibt z.B. Anregungen und vermittelt Kontakte, wenn Sie für Ihr Kind einen geeigneten Sportverein oder eine andere sinnvolle Freizeitbeschäftigung suchen.

Sie hilft Ihrem Kind, wenn es

  • ihm schwerfällt, sich einzugewöhnen

  • noch Unterstützung braucht, sich an die Regeln der Schule zu halten

  • noch lernen muss, gut aufzupassen

  • oft in Streitigkeiten mit anderen Kindern verwickelt ist

  • schüchtern ist und sich wenig zutraut

  • einfach einen Ansprechpartner für verschiedene Themen braucht

Sie hilft Ihnen und Ihrem Kind, wenn Ihre Familie in einer Lebenssituation ist, in der Ihr Kind von Ihnen nicht in allen Bereichen so unterstützt werden kann, wie Sie sich das wünschen,

  • bei Krankheit von Eltern

  • bei Trennung der Eltern

  • wenn Sie alleinerziehend sind

  • in anderen schwierigen Lebenslagen

Sie hilft Ihnen, wenn Sie sich Unterstützung wünschen, im Kontakt mit

  • der Schule

  • der Erziehungsberatungsstelle

  • dem Jugendamt

  • anderen Beratungsstellen, die Ihnen als Familie weiterhelfen können

  • oder wenn Sie einfach neben den Lehrer/innen an der Schule jemanden haben möchten, mit dem Sie über Ihr Kind und Ihre Familie reden können

Mein Name ist Monika Pacho, ich arbeite seit dem 01.11.2014 als Schulsozialarbeiterin an dieser Schule. Gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern, sowie den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verlässlichen Halbtagsschule und der offenen Ganztagsschule kümmere ich mich um die Entwicklung Ihrer Kinder.

Ich begleite Schulklassen in besonderen Situationen, biete verschiedene Projekte an und stehe Kindern und Eltern für Gespräche zur Verfügung.